Der Luftentfeuchter DS40 ist ein kräftiger und dennoch optisch hübscher Trockner für Keller und Räume bis 100m2 (250m3). Die Kombination aus grosser Entfeuchtungsleistung und starkem Gebläse machen den DS40 zum Allrounder im Keller und zur Wäschetrocknung.
DS40 Aerial Luftentfeuchter2DS40 Aerial Luftentfeuchter1

DS40 Aerial Luftentfeuchter

499.00CHF inkl.MwSt.

Minimale Raumtemperatur 5°C5°C
Entfeuchtungsleistung pro Tag 40 Liter bei konstant 30°C + 80% Feuchte40 L (max.)
Raumgrösse max. 100m2 bei normaler Raumhöhe / 2.50m100m2 (max.)

Kräftiger Luftentfeuchter für Räume bis 100m2. Die Kombination aus grosser Entfeuchtungsleistung und starkem Gebläse machen den DS40 zum Allrounder im Keller und zur Wäschetrocknung. Digitale Steuerung mit Memoryfunktion.

Bedienungsanleitung

Datenblatt

Vorrätig

Art.-Nr.: 393 Kategorie:

Produktbeschreibung

Luftentfeuchter Aerial DS40 für Keller und Räume bis 100m2 sowie zur Wäschetrocknung Der Luftentfeuchter DS40 ist ein kräftiger und dennoch optisch hübscher Trockner für Keller und Räume bis 100m2 (250m3). Die Kombination aus grosser Entfeuchtungsleistung und starkem Gebläse machen den DS40 zum Allrounder im Keller und zur Wäschetrocknung.

DS40 Aerial LuftentfeuchterAuf der digitalen Anzeige ist die aktuelle Raumfeuchte jederzeit ersichtlich. Die gewünschte Zielfeuchte kann in5% Schritten gewählt werden. Ist diese erreicht, pausiert das Gerät solange, bis diese wieder ansteigt (auch die Ventilation stoppt). Der DS40 ist mit einer Memory-Funktion ausgestattet. Das heisst, dass er die letzte Einstellung gespeichert hat und nach Stromunterbruch den Betrieb mit gleichen Werten weiterführt. Daher eignet er sich auch für den Betrieb an einer Zeitschaltuhr, wenn Sie den Entfeuchter zum Beispiel nur im Niedertarif betreiben möchten.

Die Ventilation kann in zwei Stärken eingestellt werden. Die schwächere Stufe ist akustisch 2 dB(A) leiser und reicht, wenn es um allgemeine Raumentfeuchtung geht. Die stärkere Stufe bringt mehr Luftdruck und eine grössere Wurfweite der Trockenluft. Diese Einstellung ist daher empfehlenswert, wenn Sie Wäsche schnell trocknen möchten oder grosse resp. unterteilte Zonen von einem Ort zentral entfeuchten möchten. Der Luftstrahl geht gebündelt nach oben links weg. Diese Stossrichtung kann genutzt werden, um die Wäschehänge oder überfeuchte Problemzonen wie Mauern/Fenster direkt mit Trockenluft anzublasen

Das Kondenswasser wird im hinten eingeschobenen 7,2 L-Tank gesammelt, kann aber auch per Schlauch direkt abgeführt werden. Der DS40 hat keine integrierte Pumpe, so dass der Ablauf tiefer liegen muss, als die Auffangschale.

Ebenfalls auf der Rückseite befindet sich der Lufteinzug mit eingeklicktem Staubfilter. Der Filter besteht aus einem Plastikrahmen mit einem eingeklebten, beständigen Nylonnetz. Er kann sehr einfach entnommen und mit Wasser gereinigt werden. Der Luftausblas der Trockenluft befindet sich oben am Gehäuse und kann mit Klapplamellen in der Blasrichtung etwas ausgerichtet werden.

DS40 Aerial Luftentfeuchter2Entfeuchtungsleistung Aerial DS40 von bis zu 40 Liter / Tag
Beispiele der ungefähren Entfeuchtungsmengen in Litern pro Tag bei unterschiedlichen Raumtemperaturen und Luftfeuchtigkeiten:

30°C/80% feucht: 40 Liter (Aufnahme 630W)
20°C/60% feucht: 17 Liter (Aufnahme ca. 440W)
10°C/70% feucht: 6 Liter (Aufnahme ca. 330W)

Eigenschaften & Vorteile zu anderen Luftentfeuchtern:
• Hygrostat zur Regulierung der gewünschten Luftfeuchtigkeit
• Automatik-Funktion, d.h. das Gerät schaltet sich automatisch ab nach Erreichen des Zielfeuchtegehaltes und auch automatisch wieder an wenn es feuchter wird (inkl. einer +/- 5% Stromsparfunktion, damit das Gerät nicht minütlich an- und ausgeht. Auch die Ventilation stoppt bei Erreichen der eingestellten Feuchtigkeit.
• Automatische Profi Defrost Funktion (Heissgas-Abtauautomatik - dadurch kein Betriebsunterbruch und erhöhte Wirtschaftlichkeit)
• Problemlos für den unbeaufsichtigten Einsatz geeignet
• Auch geeignet für Dauerbetrieb/Dauerentfeuchtung
• Timer Funktion, mit dem der Betrieb stundenweise bis max. 24 Std. limitiert werden kann, nützlich z.B. bei der Unterstützung der Wäschetrocknung.
• Memory-Funktion: die letzte Einstellung wird abgespeichert, nach Stromunterbruch automatische Fortführung der Trocknung
• Ausgestattet mit sehr zuverlässigem Qualitäts-Kompressor
• Digitale Zielfeuchteregelung von 30-90%, darüber hinaus zusätzlich Dauerbetrieb möglich
• Auto-Stopp bei vollem Kondenstank inkl. Warnleuchte
• Herausnehmbarer transparenter 7.2 Liter-Kondenstank
• Anschlussmöglichkeit eines Schlauches zum Endlos-Abfluss des Kondensates (Innendurchmesser Schlauch 10mm).
• Betriebswarnleuchte
• Absolut Wartungsfrei / Es wird kein separates oder erneutes Kühlmittel benötigt (geschlossener Kreislauf)
• Gute Mobilität durch seitliche Griffmulden und Fussrollen
• Abwaschbarer antibakterieller Luftfilter
• Modernes Design und ansprechendes Äusseres, Front cremeweiss, Seiten hellgrau.
• Das Gerät ist umgehend einsatzbereit (kein Einbau oder Zusammenbau nötig)
• FCKW frei und Erfüllung der WEEE Standards
• CE und EMV geprüft

Nutzungsbeispiele:

Kellerfeuchte: Ideal bei feuchten Kellern, alten Gemäuern und Waschküchen. Beseitigt den Modergeruch, stoppt Schimmelbildung, Zersetzung von Mauerwerk und vieles mehr.

Wäschetrocknung: die kräftige Entfeuchtungsleistung in Kombination mit dem starken Gebläse machen den DS40 zum mobilen Wäschetrockner, welcher pro Tag ca. 3-4 Waschmaschinenfüllungen zu trocknen vermag.

Technische Daten

Spannung: 220V-240V / 50Hz
Leistungsaufnahme: 440W (bei 20°C/60% r.F.), max. Anlaufstrom 630W
Schalldruckpegel
auf Lüfterstufe 1: 1 m Abstand 53 dB(A) (unsere Messung)
2.5 m Abstand 51 dB(A) (unsere Messung)
Entfeuchtungsleistung: 40 Liter/Tag (30°C / 80% r.F.)
Kondenstank: Ca. 7.2 Liter
Kompressor: Rotationskompressor
Kältemittel: R410A
Abmessung (H/B/T): 63 x 48 x 29 cm
Gewicht: 20 Kg
Betriebseinstellung: Digital
Umgebungstemperatur: 5°C ~ 32°C
Einsatzbereich: bis ca. 100m2
Schweizerstecker: Ja
Schlauchanschluss: Ja
Garantie: 2 Jahre

Share on TumblrPin on PinterestShare on VKShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page