LDH626L-Lübra
LDH626L Lübra Luftentfeuchter2LDH626L Lübra Luftentfeuchter1LDH626L Lübra Luftentfeuchter3

LDH626L Lübra Luftentfeuchter

673.00CHF inkl.MwSt.

Minimale Raumtemperatur 5°C5°C
Entfeuchtungsleistung pro Tag 26 Liter bei konstant 30°C + 80% Feuchte26 L (max.)
Raumgrösse max. 80m2 bei normaler Raumhöhe / 2.50m80m2 (max.)

Der leiseste unter den Luftentfeuchtern seiner Kategorie. Daher ideal für Wohnung, Büro und geräuschsensible Zonen, jedoch auch für Keller und Archive. Angenehm im Gewicht und gute Mobilität mit Griff und Rollen.

  1. Bedienungsanleitung
  2. Datenblatt

Vorrätig

Art.-Nr.: 123 Kategorie:

Produktbeschreibung

Leiser Luftentfeuchter Lübra LDH 626L. Der sparsame Raumentfeuchter figuriert auf der Topten-Liste der sparsamsten Entfeuchtungsgeräte. Er eignet sich für Raumgrössen bis 70 m2 zur Regulierung von Kellerfeuchte in Alt- und Neubauten sowie in Ladenlokalen, Büroräumen, Archiven und Lagerräumen. Die Raumtemperatur sollte mindestens 5°C betragen. Der LDH 626L besticht durch sehr niedrigen Energieverbrauch und leises Betriebsgeräusch, was ihn auch für Wohnzonen sehr empfehlenswert macht (in sehr ruhigen Schlafzimmern eher zu laut – beachten Sie auch das Modell Lübra WDH101 oder Albert little Stadler Form). Auch zur deutlichen Unterstützung der Wäschetrocknung für Trocknungsräume bis ca. 15 m2 empfehlenswert, insbesondere auch wegen seines grossen Kondenswassereimers (6,5 Liter Fassungsvermögen).

LDH626L Lübra LuftentfeuchterDer Lübra LDH 626L saugt die feuchte Raumluft auf der Rückseite ein. Die im Lieferumfang enthaltenen Grobstaub- und Aktivkohlefilter säubern dabei die Luft. Die Trockenluft wird oben mit einem laufruhigen Radialventilator ausgeblasen. Die Zielfeuchte wird mittels stufenlosem Hygrostatrad sehr einfach reguliert. Ist diese erreicht, pausiert der Trockner, auch die Ventilation pausiert, steigt die Feuchte wieder an, schaltet sich der Entfeuchtungsbetrieb automatisch wieder zu.

Auffällig am LDH626L ist auch der sparsame Betrieb mit einer maximalen Aufnahme von lediglich 380 Watt, was für diese Entfeuchtungsklasse sehr gering ist. Der Trockner eignet sich weiter für Dauerbetrieb, die Wartung beschränkt sich auf Entleeren des Wassereimers sowie gelegentlichem Reinigen des Grobstaubfilters. Dank mechanischer Steuerung nimmt der LDH 626L den Betrieb nach Stromunterbruch mit unveränderter Einstellung wieder auf. Er kann somit problemlos an eine Zeitschaltuhr angeschlossen werden, damit Sie ihn zum Beispiel nur im Niedertarif laufen lassen können.

Eigenschaften:
Traggriff
auf vier Rollen
Mehrwegluftfilter
Wasserbehälter (6,5 Liter) mit Sichtfenster für Erkennung des Wasserstandes
Schlauchanschluss
Stufenloser mechanischer Hygrostat
Kabel und schweizer Stecker
Entfeuchtungsleistung 
Übersicht der ungefähren Entfeuchtsmengen in Litern pro Tag bei unterschiedlichen Raumtemperaturen und

Luftfeuchtigkeit:
30°C/80% r.F. 26,0 L
25°C/80% r.F. 20,0 L
25°C/60% r.F. 10,6 L
20°C/80% r.F. 14,4 L
20°C/60% r.F. 8,6 L
15°C/80% r.F. 7,8 L
15°C/60% r.F. 6,1 L
10°C/60% r.F. 2,9 L
(r.F.=relative Luftfeuchtigkeit)

Technische Daten

Spannung:    230V / 50Hz
Leistungsaufnahme:    max. 390W / 280W (bei 20°C/60% r.F.)
Schalldruckpegel:    1 m Abstand 46 dB(A) (unsere Messung)
2.5 m Abstand 43 dB(A) (unsere Messung)
(Angabe Hersteller: 39 dB(A))
Entfeuchtungsleistung:    26 Liter/Tag (30°C / 80% r.F.)
Umluftmenge:    ca. 200 m3 / h
Kondenstank:    Ca. 6.5 Liter
Kompressor:     Rotationskompressor
Kältemittel:    R134a         
Abmessung (H/B/T):    59.5 x 38 x 28.7 cm
Gewicht:    13.5 Kg
Betriebseinstellung:    Hygrostatrad
Umgebungstemperatur:    5°C ~ 35°C
Einsatzbereich:    bis ca. 70 m2
Schweizerstecker:    Ja
Schlauchanschluss:    Ja
Garantie:    3 Jahre

Share on TumblrPin on PinterestShare on VKShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page